DMEA – Connecting Digital Health

Vom 08. bis 10.  Juni 2021 bringt die DMEA als Europas wichtigste Plattform für digitale Gesundheitsversorgung alle Akteure und Entscheider der Branche zusammen – von IT-Fachleuten über Ärzte und Führungskräfte aus Krankenhaus und Pflege, bis hin zu Experten aus Politik, Wissenschaft und Forschung.  Ausstellern bietet die Messe einen umfassenden Marktüberblick sowie vielfältige Möglichkeiten für einen intensiven Austausch, zielgerichtetes Networking und effektive Kundengewinnung. Im Fokus der Fachmesse stehen Softwarelösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und Arztpraxen sowie Hardware und Kommunikationslösungen. Darüber hinaus können sich Besucher auch über Produkte aus den Bereichen Archivierung und Dokumentation, Gebäudetechnik und Qualitätsmanagement informieren.

Zur   DMEA 2021   organisieren die Sächsischen Industrie- und Handelskammern erstmalig eine Gemeinschaftsbeteiligung.

Weitere Informationen